Wegen eines Angriffs auf einen Justizvollzugsbeamten und Nötigung ist heute ein Mitglied des Rockerclubs Hells Angels vom Landgericht Trier zu anderthalb Jahren Gefängnis verurteilt worden. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der Mann den Justizvollzugsbeamten bedroht hat: Bei […] Kompletten Beitrag lesen…