Hunderte BILD-Leser und Nutzer sozialer Netzwerke boten Geld und Unterstützung an. Darunter sogar bayerische Rocker: „Wir kommen rauf, bauen dem Herrchen einen Zaun. Damit er ,Knacki’ wiederbekommt.“

Quelle: Sorge um „Knacki“ – Alle wollen Bauer und Hofhund helfen