Am 14. April ist es soweit: Dann gibt es in Kirchen erstmals eine Motorrad- und Bikersegnung. Veranstalter ist der Förderverein der katholischen Kirche St. Michael. Anlässlich der Segnung gibt es auch ein umfangreiches Rahmenprogramm. Neben gutem Essen, fetziger Musik mit Moderation durch DJ Hansi sorgen Grill-, Waffel- und Getränkestände für das leibliche Wohl der Gäste.

Quelle: Erstmals Motorrad- und Biker-Segnung in Kirchen | AK-Kurier.de