Fünf Männer im Alter von 35 bis 44 Jahren mussten sich am Montag vor dem Amtsgericht Tettnang verantworten. Hintergrund war ein Vorfall bei der Messe Motorradwelt Bodensee in Friedrichshafen Ende Januar 2017, bei dem ein 43-jähriger Bekannter der Gruppe körperlich angegangen und verletzt worden war. Alle Angeklagten gehörten zum Tatzeitpunkt einem rockerähnlichen Club aus Vorarlberg an, der Geschädigte war dort früher Mitglied.

Quelle: Tettnang/Friedrichshafen: Amtsgericht ahndet Streit unter Ex-Rockern bei Messe Motorradwelt mit Geld- und Haftstrafen