Mit René K. war der frühere Präsident der inzwischen aufgelösten Erfurter Motorradrocker „Hells Angels“ wegen des Bankraubs freigesprochen worden. Andere Delikte führten zu einer Verurteilung zu einem Jahr und elf Monaten auf Bewährung. Den Freispruch hob der Bundesgerichtshof nach Angaben des Landgerichts nun aber auf und folgt der Argumentation der Staatsanwaltschaft.

Quelle: Erfurter Ex-Bordellchef muss hinter Gitter