Die Polizei Köln steht am Samstag, 29. September, erneut vor einem Großeinsatz. Die Vorbereitungen für den Besuch des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan in der Kölner Zentral-Moschee der Ditib laufen auf Hochtouren. (….) In Nähe des Bahnhofs will sich eine Gruppe versammeln, dem die Polizei „Türsteher, Rocker und Hooligans“ zurechnet. Dazu soll es eine Gegendemo von „Köln gegen Rechts“ geben.

Quelle: Besuch des türkischen Präsidenten – Köln droht Kollaps wegen Erdogan-Protesten