Düsseldorf (dpa/lnw) – Das jahrelange starke Anwachsen der Rockerszene in Nordrhein-Westfalen scheint vorbei. Die Polizei registrierte im vergangenen September 2154 Rocker in NRW – und damit etwas weniger als im Vorjahresmonat (2166). Das geht aus einem aktuellen Lagebild des Landeskriminalamts NRW hervor.

Quelle: Zahl der Rocker in NRW sinkt leicht | NRW