An die Landesregierung:
Welche Rolle spielen Rocker in Brandenburg?
Manche Motorrad-Clubs (MC), so genannte „Outlaw-Motorcycle-Gangs“ (OMCG), beziehungsweise ihre Mitglieder fallen in Kriminalitätsbereichen auf, die der „Organisierten Kriminalität“ zugeordnet werden. Seit 2014 dürfen einige MCs ihre Club-Symbole nicht mehr
offen in Brandenburg zeigen, so dass sie möglicherweise weiterhin vorhanden, aber optisch nicht mehr erkennbar sind. Die „Berliner Zeitung“ hat am 2. November 2018 berichtet, dass laut einem Berliner SPD-Innenpolitiker Rocker „oft in Brandenburg leben“ und „in
Berlin ihre Geschäfte machen“ würden.
Ich frage die Landesregierung:…..

Quelle: Kleine Anfrage 4244