Düsseldorf (dpa/lnw) – Weil er in einem Restaurant in Düsseldorf auf einen Gast geschossen hat, ist ein Ex-Bordell-Türsteher zu fünf Jahren und vier Monaten Haft verurteilt worden. Das Düsseldorfer Landgericht verurteilte den vorbestraften 51-Jährigen am Dienstag wegen gefährlicher Körperverletzung. Zeugen zufolge hatte er den Gast aufgefordert, das Lokal zu verlassen. Als der nicht reagierte, hatte der 51-Jährige dem Mann zwei Mal in die Beine geschossen. Der Verurteilte war der Rockergruppe Hells Angels zugerechnet worden.

Quelle: Ex-Bordell-Türsteher zu mehr als fünf Jahren Haft verurteilt