Auch dass in Frankfurt und seinem Rotlichtviertel derzeit keine kriminellen Clanstrukturen erkennbar seien, hängt laut Landeskriminalamt mit der Arbeit der Ermittler zusammen. „Natürlich gibt es dort organisierte Kriminalität, wie etwa die Rocker“, bestätigt der Sprecher. Aber: „Wir haben dort Zivilfahnder und spezielle Einsatzkräfte zur Bekämpfung der organisierten Kriminalität im Einsatz.“

Quelle: Kriminelle Familien in Hessen: „Kein gutes Pflaster für Clans“