Früher fuhr er selber gern Motorrad, doch als die Kinder kamen, ließ er das Zweirad lieber in der Garage. Doch jetzt steigt Bestatter Ingo Rauf (51) wieder in den Sattel – beruflich.

Quelle: Harley statt Leichenwagen: Eine allerletzte Fahrt mit dem Motorrad | Berliner-Kurier.de