Mit Ibrahim Miri ist eine der einflussreichsten und zugleich gefährlichsten Personen aus dem kriminellen Großfamilien-Milieu in den Libanon gebracht worden. Der Clan selbst ist aber nach wie vor in Deutschland aktiv. Laut Polizei vor allem in Bremen, Essen und in den vergangenen Monaten – auch in Berlin.

Quelle: Trotz Abschiebung von Familien-Boss : Die ungebrochene Macht des libanesischen Clans | Berliner-Kurier.de