“Duff Kong” veröffentlicht seine Memoiren. Der frühere Rockerboss lässt dabei nichts aus, “wovor Eltern und Schule warnen”. Auch seine kriminelle Karriere nicht.

Quelle: Vom Rockerboss zum Buchautor