Die LiveWire ist für eine urbane, finanziell gut aufgestellte Käuferschaft gedacht. «Born to be Wild» war gestern. «Die LiveWire soll Technologie-Trendsetter, Konsumenten von Luxus-Brands und Menschen mit einem besonders hohen Anspruch an Design und Qualität begeistern», schreiben die Amerikaner.

Quelle: So viel Spass macht die erste Elektro-Harley