Die Berliner Staatsanwaltschaft wirft dem 44-Jährigen und sieben Komplizen vor, gewerbsmäßigen Drogenhandel vorbereitet zu haben. Dabei ist R. seit Jahren schon Häftling, wenn auch im offenen Vollzug. Zuerst hatte die „B.Z.“ über den Fall berichtet.

Quelle: Der große Drogendeal – aus offenem Vollzug