Unter dem Motto „Nazis und Rocker in der Holsten-Galerie: Kein Fame für Famous“ rufen mehrere Gruppen zu einer Kundgebung gegen das Tätowierstudio Famous Tattoo in der Holsten-Galerie in Neumünster auf. Am Sonnabend, 19. Oktober, wollen sie sich dazu um 15 Uhr auf dem Gänsemarkt treffen.

Quelle: Aufruf zur Demo gegen Tätowier-Studio (Kostenpflichtig)