Streiber hatte 2016 die “Soko Rocker” geleitet, stand dann an der Spitze der größten LKA-Abteilung 1 und des Staatsschutzes. Zuletzt war er stellvertretender und seit der Abberufung Heises bereits amtierender LKA-Chef gewesen.

Quelle: Mirko Streiber zum neuen LKA-Chef in Hamburg ernannt