Die Waffenteile schmuggelte er in Thermoskanne oder Geldbörse an den Sicherheitsschleusen vorbei, baute sie zusammen und verkaufte sie.

Quelle: Prozess in Arnsberg: Mitarbeiter schleuste Waffen aus Fabrik – Knast!