„Darkside“ nennen die Bandidos aus Hamm ihr Domizil an der Wilhelmstraße. Die Gruppierung tritt öffentlich kaum in Erscheinung; über Strukturen in Richtung organisierter Kriminalität ist nie etwas bekannt geworden. Die Mitglieder sind überwiegend im gesetzten Alter. Streitigkeiten gab es in der Vergangenheit bisweilen mit anderen Rocker-Gruppen, insbesondere als Sympathisanten der Hells Angels vor einigen Jahren ebenfalls im Hammer Westen aktiv waren.

Quelle: Wegen Drogenhandel: Hammer Rocker vor Gericht