Sogar die polizeibekannte und bei vielen gefürchtete Rockergang der „Hells Angels“ helfe mit in der Not, erzählt Peppi: „Die fahren vorbei, da fliegt mal ein Fünfer raus oder was zu essen, was Gutes. Ich finde es traurig, dass es diese Zeit braucht, aber ich bin glücklich, dass es so ist, wie es ist.“

Quelle: Elbschlosskeller in Hamburg – Eine Kultkneipe wird zur Zentrale der Barmherzigkeit