Motorräder: Gesetze sollen Lärm senken / Fahrer der Red Knights aus Bad Herrenalb fühlen sich diskriminiert. Der Bundesrat möchte in Zukunft Motorradfahrer strenger einschränken. An Sonn- und Feiertagen soll es ein Fahrverbot geben und eine Lärmobergrenze von 80 Dezibel. Wenn ein Motorrad diese Grenze überschreitet, soll die Polizei es sicherstellen dürfen.

Quelle: Bad Herrenalb: Einschränkungen für die roten Ritter? – Schwarzwälder Bote