Ein 40-Jähriger, der in Vechta einen 31-Jährigen erschossen haben soll, muss vorerst nicht in U-Haft. Laut Gericht hat der Verdächtige möglicherweise in Notwehr gehandelt.

Quelle: Vechta: Kein Haftbefehl nach tödlichen Schüssen