Hells-Angels-Boss Frank Hanebuth geht gegen den Strafbefehl vor, der ihm eine viermonatige Bewährungsstrafe bescheinigte. Stattdessen wird es nun zu einer Hauptverhandlung kommen. Hanebuth soll mit fünf weiteren Männern an einer Schlägerei beteiligt gewesen sein.

Quelle: Rockerboss Frank Hanebuth: Einspruch gegen Strafbefehl