Er wollte offenbar 700 000 Euro erpressen und gab sich als „Pate aus Hamburg“ aus: Das Schöffengericht in Rheine hat einen 31-jährigen Nordwalder zu drei Jahren und drei Monaten Haft ohne Bewährung verurteilt. Der Angeklagte habe sein Opfer massiv eingeschüchtert. (….) Der Angeklagte hätte gesagt, dass er das Opfer seit 18 Monaten mit Unterstützung der „Hells Angels“ observieren würde.

Quelle: Angeblicher Pate zu über drei Jahren Haft verurteilt