Wegen gefährlicher Körperverletzung vor einer Salatbar wurde der Chef der Gießener “Hells Angels” in erster Instanz bereits freigesprochen. Nun wurde auch die Berufung zurückgezogen.

Quelle: Rockerboss erneut freigesprochen_Gießener Anzeiger