Der Prozess gegen ein Mitglied der Freeway Riders geht erneut in die Verlängerung. Die für gestern geplanten Plädoyers sind verschoben worden, stattdessen geht die Beweisaufnahme

Quelle: Immer noch kein Urteil